Pathologie im Hanseviertel Wesle
Menu

Leistungsspektrum der Pathologie im Hanseviertel Wesel

 

Unser Leistungsspektrum beinhaltet neben der kompletten pathologisch-anatomischen Diagnostik von zytologischem Untersuchungsgut, Biopsien und Operationspräparaten, eine breitgefächerte immunhistochemische / immuncytologische Analytik sowie molekularpathologische Untersuchungen, einschließlich der Bestimmung von prognoserelvanten und therapiestratifizierenden Parametern.


Diagnostische Schwerpunkte sind insbesondere die Uropathologie und Gastroenteropathologie.
Darüber hinaus betreuen wir unsere Einsender selbstverständlich auch im Rahmen von Tumor-
konferenzen, Fortbildungen und bei der Arbeit in Organzentren.

 

Zeitnahe hochqualifizierte Diagnostik

In über 95% der zu bearbeitenden Fälle liegt innerhalb von 24 Stunden der schriftliche Befund vor.
Ein eigener Kurierdienst sowie die elektronische Befundübermittlung ermöglichen ein zeit- und
kostensparendes Diagnostikmanagement.
Das Ergebnis intraoperativer Schnellschnitte wird ca. 15 Minuten nach Eintreffen der Gewebeprobe
in unserem Institut telefonisch mitgeteilt.

 

UNTERSUCHUNGSMETHODEN

  • Schnellschnittuntersuchungen
  • Histolgie
  • Zytologie
  • Immunhistochemie / Immuncytochemie
  • molekularpathologische Diagnostik

Pathologie im Hanseviertel